hjdoell.de

Stockhausen & mehr...

E

Eärnn

der Flur

Eberdorf

Ortsteil von Stockhausen

Eech

die Egge

Eechel

der Egel

Eenichnächt

Vorgestern, eenichnächtze Onnen – vorgestern Nachmittag.

eewe

Hä mächt mejch eewe – er macht mich fertig, bringt mich um.

Ehläng

das Elend

ejch

ich

Ejl

die Eule

emgewahnt

unsinnigerweise kompliziert, emgewahnt oost – SW für Jemanden der nicht gleich etwas begreift, umständlich.

emohl

einmal

erchents

irgendwo

errn

etwa

es schlosst

es hagelt

eso

so

ewäck

hinweg, mach dejch ewäck – Hau ab, verschwinde.

eweschte

der Oberster, zu ewescht – als Oberster.

 

 

 

Zitat des Tages

und ein zufälliges Zitat
Johann Wolfgang von Goethe
Johann Wolfgang von Goethe: „Und so gewohnt, für andere zu leben, schien Mühe nur ihm Fröhlichkeit zu geben.“
von zitate-online.de
Boris Nikolajewitsch Jelzin
Boris Nikolajewitsch Jelzin: „Man kann aus Bajonetten einen Thron bauen, aber man kann nicht lange darauf sitzen.“
von zitate-online.de
Heute 1 | Gestern 18 | Woche 19 | Monat 325 | Insgesamt 79073